976 mal wieder eine kleine Kosmetiktasche

und dieses Mal die mit den Kellerfalten, hatte ich lange nicht mehr gemacht. Die genaue Anleitung findet man HIER.
Vorgaben waren: Schwarz, Weiß, Grau und Gelb …allerdings war in diesen Farbtönen nicht mehr ganz so viel Stoff vorhanden, wie ich dachte. 🤔
Ich denke aber … ist trotzdem ganz schön geworden. 😌

933 Mundschutz ist fertig

und fast schon alle wieder weg.
Hier nur ein kleiner Eindruck der Stoffe, die super ausfielen und ein paar Reste habe ich auch noch verwertet. (Gummiband reichte noch)
Ich könnte noch mal nachlegen, sobald das Gummiband und das Nähgarn eingetroffen sind.


Nähanleitung kommt von hier.

Mundschutz

Tja, ein wenig Stoff konnte ich noch ergattern und elastisches Gummiband und Nähgarn sind unterwegs.
Die nächsten Tage wird jedenfalls Mundschutz genäht, aber auf keinen Fall im Akkord, sondern in Ruhe.
Was fertig ist, ist gut … der Rest kommt nach und nach.
Meine letzten Urlaubstage sollen ja nicht im Stress enden.  😷 ✂️

925 Mundschutz

auch ich hatte ein paar Anfragen und wenn man dann anfängt, dann muss es sich ja auch lohnen. Es wurden 20 Stück und die gingen dann doch schneller weg als gedacht.

Einige habe ich 2x genäht, solange ich genügend Stoffrest hatte.

Anleitung kommt von  HIER

Ich hatte mehrere Modelle ausprobiert und dieses gefiel mir persönlich am besten, zumal ich echt kein Mundschutzfan bin. 😷

851 Windeltaschen

Vor einiger Zeit hatte ich über ein Windeltaschen-Projekt geschrieben, ich hatte einen Prototyp genäht und wollte aus meinen Stoffresten noch weitere Taschen nähen.
Gesagt getan, aber es kamen zeitig wichtigere Projekte dazwischen bzw. musste ich ja auch noch eine Woche pausieren.
Dieses Wochenende konnte ich aber endlich alles Angefangene fertigstellen und ich finde, es kann sich sehen lassen.

Die erste Windeltasche hat einen Druckknopfverschluss, aber die Idee mit Knopf und Kordel finde ich fast noch besser, da das Verschließen um Längen schneller geht.

841 Windeltasche

Ich hatte mal wieder Lust zu nähen. Da der richtige Stoff noch nicht gefunden wurde, ich aber unbedingt die Nähanleitung ausprobieren wollte, habe ich kurzerhand meine Stoffreste zusammengesucht und einen Prototyp genäht. Bei der nächsten Tasche weiß ich jetzt, was ich evtl. anders machen würde.
Die Nähanleitung hatte ich mir bei CrazyPatterns gekauft und finde sie super erklärt. War jetzt aber auch eher ein leichtes Nähprojekt.


In dieser Tasche finden Platz: Windeln, Feuchttücher, die ein oder andere Creme und in der Mitte kann ein Schnuller befestigt werden. Für Unterwegs eine praktische Tasche finde ich.

%d Bloggern gefällt das: