1058 u.1059 Taufe

3 Wochen Urlaub schon wieder vorbei und eine Woche Büro auch schon wieder geschafft. Ich frag mich immer wieder, wo bleibt die Zeit.
Nach der ganzen Pause, kommen die nächsten Projekte gerade recht.
Hier erst einmal eine Box zur Taufe inkl.passender Karte, die Box zur Geburt hatte ich im Februar fertiggestellt.
Wünsche waren: Regenbogen, Blumen, Sonne, Fische

1054 Immer wieder, aber immer wieder anders.

Bei dieser Box hatte ich folgende Vorgaben:
Geburt eines Jungen, sollte auf dem Deckel zum Ausdruck gebracht werden.
Regalkombination, Daten, den Text und die Aufteilung im kleinen Heftchen.
Farben passend zum Geschlecht und die ergeben sich immer aus dem Designerpapier, was mir den Tag gerade am besten gefällt. 😊

1051 Explosion Box f.Johanna


Vorgaben waren: Daten, Text auf Babyfüße, Pastellflieder/Rosa, Puppe, Hase mit Schlappohren, Schühchen, Kinderbilder mit Tieren an der Wand.
Die Boxen werden immer wieder gerne verschenkt, aber dieses Mal eine andere Anordnung der Schränke. 😉

Eine Aufklappkarte fand ich auch mal ganz schön

den gefalteten Zettel muss man nach Beschriftung (pers.Worte) festkleben.

1048 Geburt / 4.Geburtstag

In diesem Fall sollte die große Schwester eine Box nachträglich zur Geburt und zum 4.Geburtstag bekommen. Damit jetzt nicht 2 Boxen gefertigt werden mussten, habe ich versucht die Themen in einer Box unterzubringen.
Kinderwagen, Hasen-, Glitzerschuhliebe und Regenbogenfarben.

1047 Diamantene Hochzeit

Vorgaben waren: Gutschein für ein Event inkl. Essen im Bremer Ratskeller. Die Karten sollten in der Box Platz finden…dieses Mal also alles etwas größer.
Ich fand zum Glück eine Vorlage bei Pinterest, um Diamanten aus Papier zu falten. Es war eine Herausforderung und dauerte auch, bis sie mir wirklich gefielen, die Größe kam mir aber sehr entgegen.

1034 – 1036 zur Hochzeit 3 x anders

Vor mehreren Monaten erhielt ich 3 Wünsche zu ein und derselben Hochzeit.
Es sollten unterschiedliche Themen zum Ausdruck gebracht werden.
Ich bin so froh, diese endlich posten zu können.
In einigen Fällen musste ich es wieder unkenntlich machen, aber ich denke man kann das Wichtigste erkennen.

Thema Nr.1 beinhaltet die Flitterwochen,
da es natürlich in die Sonne geht, habe ich mich für Farben entschieden, die an einen Sonnenuntergang erinnern könnten.

Hier konnte ich endlich mal wieder meine GoPress nutzen und die Idee fand ich in der Kreativesammlung bei Creative-Depot. War gar nicht so einfach das Herz an die richtige Stelle zu bekommen.


Das zweite Thema war ein Konzertbesuch
Da hatte ich eine gute Idee auf Pinterest finden können.


Das 3.Projekt sollte eine enge Verbundenheit des Schenkenden zum Ausdruck bringen
Dazu habe ich mir eine kleine Bildergeschichte ausgedacht, die aber sehr persönlich ist.

Wenn man den Schuber in Pfeilrichtung zieht, dann erscheinen Symbole die eine kleine Geschichte erzählen. 🤫

1023 Explosion Box Baby mit Hochstuhl

Diese Box hatte ich bereits seit Anfang des Jahres in der Planung, aber da die Geburt erst im Juli ansteht, hatte es keine Eile. Manchmal brauche ich aber den zeitlichen Druck …damit es läuft. 😌
Vorgaben waren: Geburt eines Mädchens, Rosa und es sollte unbedingt der Hochstuhl als Eyecatcher genutzt werden. (s.Projekt 864)

%d Bloggern gefällt das: