137

…heute hatte ich die Idee, dass man seine Weihnachtskarten ja auch als nette Geste verschenken könnte – ohne sie auszufüllen – dann kann der Beschenkte selber überlegen, ob er sie dekorativ hinstellen oder jemandem zu Weihnachten schicken möchte.

137

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: