Es ist hier ein wenig ruhig geworden,

aber dafür gibt es zwei Gründe.
Der erste Grund ist die bereits erwähnte Krankheit eines Familienmitgliedes und
der zweite Grund ist die derzeitige Renovierung meinens Kreativraumes. 😉
Diese Aktion war bereits von langer Hand geplant und muss in dieser unvorhersehbaren Situation nun auch noch erledigt werden, aber bisher kriegen wir das ganz gut hin.
Ich hoffe zumindest, dass ich Mitte Oktober wieder einen Schreibtisch habe, an dem ich arbeiten kann. 😉

Kommentar verfassen Antwort abbrechen

Die mobile Version verlassen
%%footer%%